Aktuelle Zeit: 15. Aug 2018, 13:05

Homepage


Neue Beiträge

Perfektes Geschenk
von: LovelyTess 20. Sep 2013, 17:26 zum letzten Beitrag 20. Sep 2013, 17:26

Hallo
von: LovelyTess 20. Sep 2013, 17:02 zum letzten Beitrag 20. Sep 2013, 17:02

Heiß begehrt
von: Rilal 27. Mai 2013, 20:43 zum letzten Beitrag 27. Mai 2013, 20:43


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
15. Aug 2018, 09:03
Google Adsense [Bot]
9. Aug 2018, 16:35
Exabot [Bot]
30. Mai 2018, 08:39
Yahoo [Bot]
19. Dez 2017, 08:27
MSNbot Media
14. Mai 2017, 18:28


Kategorien

Kategorie
Alles rund um die Serie

Kategorie

Kategorie

McLeods Töchter - Wen fandet ihr weniger gut?

McLeods Töchter - Wen fandet ihr weniger gut?

Beitragvon Jodi* » 14. Jun 2009, 12:44

Mich würde mal interessieren wer vom Cast euer "Hass-Charackter" ist oder wen ihr weniger gut findet und warum? :)
Benutzeravatar
Jodi*
Aushilfe
Aushilfe
 
Beiträge: 59
Registriert: 06.2009
Geschlecht: weiblich

Re: McLeods Töchter - Wen fandet ihr weniger gut?

Beitragvon Jodi* » 14. Jun 2009, 12:48

Also wen ich absolut nicht leiden konnte war Ashley. Die Schwester von Marcus die in der 7. Staffel hinzu kam. Sowas von arrogant,hinterhältig und eingebildet. Die ging absolut gar nicht. :o
War froh als die weg war.

Naja über Sandra läßt sich streiten. Aber die konnte man noch aushalten. Manchmal wäre es auch ohne sie langweillig geworden. Das gleiche denke ich von Harry. Er hat sich teilweise unmöglich benommen aber als auch Harry weg war, fehlte irgendwas auf Killarney.

Außerdem konnte ich mich nie so richtig mit Taylor anfreunden. Kann auch nicht sagen warum aber ich hätte sie glaube ich nicht vermisst.
Benutzeravatar
Jodi*
Aushilfe
Aushilfe
 
Beiträge: 59
Registriert: 06.2009
Geschlecht: weiblich

Re: McLeods Töchter - Wen fandet ihr weniger gut?

Beitragvon Elfenfee » 14. Jun 2009, 18:16

Hmm also ich konnte Fiona net leiden-diese blöde Kuh,am Anfang war sie ja noch ganz nett,aber dann wie die Lügereien mit Alex anfingen wars vorbei-der arme Kerl was der net schon genug durchmachen musste :roll: und dann sowas,..hmm dann war es ehrlichgesagt Regan,die war mir net so sehr symphatisch,vor allem was die dann mit Dave gemacht hat erst will se was von dem und dann zieht se doch es Genick ein,aber natürlich auch wie sie zuerst auf Drovers nach Gold,etc. graben wollte,.. :( jo un weil sie eben der Kate ihren geliebten Tierarzt vor der Nase wegschnappte,...aber die Gerechtigkeit siegte ja:D
ansonsten,ach ja klar Ashley-blöde Kuh,..aber sonst alle so toll,nur blöd dass so viele vorzeitig weggingen,...
Elfenfee
die Neue
die Neue
 
Beiträge: 11
Registriert: 06.2009
Geschlecht: weiblich

Re: McLeods Töchter - Wen fandet ihr weniger gut?

Beitragvon Jodi* » 15. Jun 2009, 22:53

Regan mochte ich auch erst nicht. Sie war so fies zu Kate wegen Dave. Das tat mir so leid . Dann diese umgrabstory. Nee musste nicht sein.
Aber als sie dann in der 6. Staffel wieder kam fing ich an Regan zu mögen.
Benutzeravatar
Jodi*
Aushilfe
Aushilfe
 
Beiträge: 59
Registriert: 06.2009
Geschlecht: weiblich

Re: McLeods Töchter - Wen fandet ihr weniger gut?

Beitragvon Australia » 16. Jun 2009, 10:06

Mir geht es mit Sandra und Harry auch so... manchmal hätte ich sie würgen können, doch sie haben ja auch Gutes beigetragen. Und natürlich hasse ich Beckys Vergewaltiger...keine Ahnung wie er hieß :S
Benutzeravatar
Australia
Scharfschährerin
Scharfschährerin
 
Beiträge: 348
Registriert: 05.2009
Geschlecht: weiblich

Re: McLeods Töchter - Wen fandet ihr weniger gut?

Beitragvon Rachel » 16. Jun 2009, 16:46

ich glaub bryan... ja den hasse ich ich auch
Benutzeravatar
Rachel
Großgrundbesitzerin
Großgrundbesitzerin
 
Beiträge: 414
Registriert: 04.2009
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron